Next Generation

Begeisterung wecken - Nachwuchs fördern

Wir möchten angehende Handwerkerinnen und Handwerker mit alten Handwerkstechniken und ihrer Anwendung vertraut machen. Lehrpersonen sollen während ihres Studiums an der pädagogischen Hochschule einen Einblick in verschiedene Handwerke bekommen können und dieses faszinierende Wissen ihren Schülerinnen und Schülern näher bringen. Kinder und Jugendliche erleben die attraktiven Facetten verschiedener handwerklicher Berufe direkt und hautnah. Dies stellt eine wertvolle und praxisnahe Ergänzung zum Werkunterricht dar und kann motivierend für eine Ausbildung in einem handwerklichen Beruf wirken. 

Zusammen mit der Pädagogischen Maturitätsschule Kreuzlingen planen wir die Projekttage "Formen und Farben" im Januar 2023 als Start für den Einbezug der Jugend in das Thema Handwerkskultur am Freisitz.